Eröffnungsfest

Im WeltGarten erfahren und erkunden Kinder gemeinsam Natur und setzen sich aktiv mit Fragen rund um die Umwelt auseinanderIm Projekt wirken neben den Kindern Frauen vom Verein Colibri mit, die im Garten eine Artenvielfalt von Blumen pflegen werden. Der Garten wird zum Freiraum, in dem neues ausprobiert und weiterentwickelt wird. Er ist ein Treffpunkt, der allen zugänglich ist. Gemeinsamkeit und Nachhaltigkeit, Spiel und Ungezwungenheit sind Programm.

Wir suchen noch reale Orte. Sie können sich gerne bei Antonia Köhler-Andereggen melden.

Unsere Kooperationspartner:

Colibri Treff Münsingen

öko Gärtnerei Maurer

Tante Emma - unverpackt einkaufen

Hier geht es zu den Videos des virtuellen Angebots "Garten im Netz".