WeltGarten

Nach den Sommerferien finden zweimal pro Monat Treffen im Garten statt. Kontaktperson bei Fragen und Ideen: Toby Rüst.

Besuch des Ladens «Tante Emma – unverpackt einkaufen» am 3. Juli 2020
Gelebte Vernetzung: Schon der Salat der öko Gärtnerei Maurer im alten Lieferwagen bei der Emma an der Bernstrasse zeigt, wie vernetzt Münsingen ist. Laden und Gärtnerei sind Partner von unserem WeltGarten. Und so besuchten wir mit 11 Personen Emma.
Johanna Rutishauser erklärte uns vor Ort, wie das mitgebrachte Gefäss gewogen wird. Anschliessend kann wahlweise Getreide, Mehl, Teigwaren, Tee, Kaffee oder Teigwaren eingefüllt werden, und zwar so viel, wie auch wirklich nur benötigt wird. Das Einfüllen ist zunächst ungewohnt. Es zeigt aber auch, wie viele Löffel Espressobohnen im Behälter wirklich Platz finden. Das Mehl wird luft- und lichtdicht gelagert. Der Tee wartet in dunklen Gläsern, damit die Teeblätter nicht verbleichen. Es gibt ökologisches Waschmittel und Seife. Wenn Gefässe mal zu Hause stehen geblieben sind, stehen verschiedene Behälter wie Einmachgläser und Stofftaschen aus verschiedenen Materialien für Gemüse und Früchte zum Kauf im Laden.
Unsere Gruppe stellte Fragen zu Verpackungsmöglichkeiten und tauschten sich über das sich gewandelte Umweltbewusstsein aus. Von der Verpackung wechselte das Thema zu Essen in verschiedenen Kulturen. Wie Max Frisch zu Recht erwähnt, können Gerichte das gute Gefühl geben, dass wir uns auskennen in der Welt, wenigstens hier. Gerichte schenken ein Stück Heimat. Diese möchten die Frauen vom Colibri Treff nach dem Sommer im Gartentreff leben.

Am 26. Juni durften wir endlich das Eröffnungsfest feiern.
Wir hörten eine lebendige Marienkäfer-Geschichte, die Sandra Eng von der Gemeindebibliothek selbst geschrieben hatte. Und dann kam live wie in der Geschichte ein Gewitter auf: Das Zelt konnten wir zu viert an den Ecken festhalten. Es war dennoch ein schönes Fest. Jung und Alt spielten mit Bambusstäben Mikado, übten sich im Hula-Hopp und warfen Boule-Kugeln. Anschliessend gestalteten die Kinder Schlafplätze für Marienkäfer. Zum Zvieri gab es leckere Muffins mit Marienkäferdekoration, welche die Frauen des Colibri Treffs zubereitet hatten. Dabei störte uns der Regen nicht, der aufs Sonnenzelt trommelte. Herzlichen Dank an alle, die mitfeierten, mitwirkten und den Anlass mitgeplant haben!

Im WeltGarten erfahren und erkunden Kinder gemeinsam Natur und setzen sich aktiv mit Fragen rund um die Umwelt auseinander. Im Projekt wirken neben den Kindern Frauen vom Verein Colibri mit, die im Garten eine Artenvielfalt von Blumen pflegen werden. Der Garten wird zum Freiraum, in dem Neues ausprobiert und weiterentwickelt wird. Er ist ein Treffpunkt, der allen zugänglich ist. Gemeinsamkeit und Nachhaltigkeit, Spiel und Ungezwungenheit sind Programm.

Wir suchen noch reale Orte. Sie können sich gerne bei Toby Rüst melden.

Unsere Kooperationspartner:

Colibri Treff Münsingen

öko Gärtnerei Maurer

Tante Emma - unverpackt einkaufen

Auf Grund der Coronavirus-Massnahmen begann der Weltgarten als Garten im Netz.

Besuch des Ladens "Tante Emma - unverpackt einkaufen" am 3. Juli 2020

2020 07 03 WeltGarten Gartentreff 1

Impressionen vom Eröffnungsfest am 26.Juni

Impressionen vom Gartentreff am 19. Juni

Colibri-Frauen bepflanzen ihr Hochbeet

Impressionen vom ersten Gartentreff am 12. Juni 2020

Transport der Hochbeete zum Spycher

Video vom 8. Mai 2020: Hochbeet im Gäbubach vo Bärn West

Vorstellig vom Projäkt WeltGarten - Garten im Netz

Video vom 15. Mai 2020: Helena Meichy va dr öko Gärtneri Mürer zeigt isch sälbstgezogeni Chritter und Wildpflanze

Video vom 15. Mai 2020: D'Iisheilige

Video vom 29. Mai 2020: Chrüterblüete und ikocheti Holunderblüete bir «Tante Emma», laden@tante-emma-unverpackt.ch

Video vom 29. Mai 2020: Vögu i üsem Garte

Anleitung Vogel-Bingo

Hier geht es zur Anleitung Vogel-Bingo.

Video vom 5. Juni: Lavändu im Garte

Detektivspiel: Insektenwohungen

Hier geht es zum Detektivspiel Insektenwohnungen.

Detektivspiel:Jakobskreuzkraut

Hier geht es zur Anleitung "Jakobskreuzkraut finden".

Kommende Anlässe

Es wurden keine Anlässe gefunden..