Freestyle Münsingen

Das PopUp Bistro und der mobile Pumptrack in den Sommerferien 2020 und 2021 gehören leider der Vergangenheit an. Wir schauen jedoch bereits in die Zukunft und haben etwas grösseres im Visier..

Verein Freestyle Münsingen gegründet

Im Sommer 2021 haben engagierte Personen aus Münsingen und Umgebung den Verein Freestyle Münsingen gegründet. Er hat zum Ziel, in Münsingen einen permanenten Pumptrack inklusive Skatepark und Begegnungszone zu planen und zu erstellen. Der Verein organisiert die Finanzierung, Planung, Bau und Betrieb des Pumptracks. Dazu arbeitet der Verein mit der Gemeinde Münsingen, der Kinder- und Jugendfachstelle Aaretal, Pro Velo Bern Ortsgruppe Münsingen und weiteren Organisationen zusammen. Der Verein ist politisch neutral und verfolgt keine kommerziellen Zwecke. Die Organe sind ehrenamtlich tätig.

Weiterführende Informationen und Updates zum Projekt sind direkt auf der Website von Freestyle Münsingen zu finden.

Interessierte Jugendliche melden sich bei Simon Furgler, telefonisch unter 031 721 49 75 oder kommen direkt im Spycher an der Schlossstrasse 18 in Münsingen vorbei.

Rückblick Sommer 2021

Trotz intensiven Wetterkapriolen in den Sommerferien 2021 war das Angebot 'Pumptrack und PopUp Bistro' auf der Blumenhauswiese in der zweiten Ausgabe ein grosser Erfolg. Der Treffpunkt rund um das Bistro mauserte sich bei guter Witterung zum regelrechten Treffpunkt für Jugendliche aus Münsingen und den anliegenden Gemeinden. Der Pumptrack wurde sowohl von Kindern als auch von Jugendlichen zu hunderten benutzt. Die Arbeiten im Gastrobetrieb sowie Auf- und Abbauarbeiten wurden insgesamt von einem Team aus 28 motivierten Jugendlichen erledigt. Chapeau!
Das Angebot entstand in Kooperation mit der ökumenischen Jugendarbeit Münsingen.

Fotogalerie
Fotos und Stories auf Instagram

Medienschau

Plakat mobiler Pumptrack 2021

pumptrackposter2021